Familienleben

Vollkommen

Neun Jahre nach der Geburt unseres Sohnes wurde ich erneut schwanger. Eine Berg und Tal fahrt zwischen Freude und Angst stand uns bevor.
img_3857.jpg

Neun Jahre nach der Geburt unseres Sohnes wurde ich erneut schwanger. Eine Berg und Tal fahrt zwischen Freude und Angst stand uns bevor. Ich war launisch, zickig und unerträglich, lachte, weinte und schrie. Jedoch hatte ich die stärkste Schulter überhaupt an meiner Seite: meinen Mann! An seiner Stelle hätte ich mich wahrscheinlich verlassen, oder zumindest die folgenden Monate das Weite gesucht. Stattdessen hat er mich einfach geliebt, in Momenten an denen ich mich selbst am wenigsten mochte, schenkte er mir das Maximum seiner Gefühle. Diesmal meinte es das Schicksal gut mit uns und so wurde nach 40 Wochen unsere gesunde Tochter geboren. Dieser kleine Sonnenschein hat uns komplett gemacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s